Das Seminar soll einladen, uns selber, den Nächsten und Gott mal mit einer anderen Brille anzuschauen. Wertschätzung tut uns gut. Erfahren wir sie in ausreichendem Maße? Und: Wie können wir selber dazu beitragen, andere Wert zu schätzen? Was bedeutet ein wertschätzender Lebensstil? Wie kommt Wertschätzung in der Bibel vor?

Wann: 26. Februar, 20:00 – 21:30 Uhr
Wo: Landeskirchliche Gemeinschaft,
Karlstraße 95, Braunschweig

Referentin: Ulrike Schön, Religions- und
Sozialpädagogin